Geburtstag juchei!

Die Party ist überstanden und irgendwie merke ich, dass ich tatsächlich nicht mehr so fit bin, wie früher. Wirklich verkatert bin ich nicht, aber das hartnäckige, leicht flaue Gefühl im Magen und der Dünnpfiff sind tatsächlich neu. Außerdem habe ich das Bedürfnis wieder ins Bett zu gehen, und das werde ich auch gleich wieder tun.

Doch jetzt möchte ich ein neues Mitglied meiner Familie vorstellen:

dsci2525klein.JPG

Helga, die Passionsblume.

Sehr optimistische Freunde haben sie mir geschenkt und ich dachte mir, ich beginne „das Projekt Helga“.

Jede Woche berichte ich ein wenig von ihr, und bin gespannt, wie lange sie meinen Schwarzen Daumen überlebt .

Ich wünsche ihr alles gute und natürlich gebe ich mir Mühe, sie am Leben zu erhalten …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Geburtstag juchei!

  1. Aglaia sagt:

    Viel Erfolg damit – ich habe früher sogar Kresse umgebracht, aber die Orchidee von meinem Freund überlebt es nun immerhin auch schon seit September bei mir 😉

  2. franzi sagt:

    Ahhhhhh , das mit der Kresse kenne ich.
    Gott sei Dank bin ich nicht allein in diesem Kosmos ….
    😀

Kommentare sind geschlossen.