Ein Hauch von Frühling …

Gestern abend, als ich zum Laden ging, war es 14,5°C warm. Das Licht der Dämmerung hatte einen Hauch von Rosa und die Vögel brüllten.

Unglaublich.

Es ist Januar, da sollten die Vögel und ich frieren und nicht im lauen Wind baden, als sei es Frühling!

Unverschämtheit!

Da komm ich ja auf ganz merkwürdige Gedanken … 😉

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.